Martin Laue steht im Februar für die ZDF Dokofiktion-Reihe “Kriminalfälle der DDR”, u.a. in Leipzig & Magdeburg, vor der Kamera. Er übernimmt die Episodenhauptrolle “Andreas Reuter”. Regie führt Marco Gadge (eine Magentafilm-Produktion).